Montag, 6. Januar 2020

HappyFabric Adventskalender 2019 - Das war drin❣


24 Größer-A4-Tütchen. Jeden Tag gab es einen Blog- und einen Facebookbeitrag mit genauen Informationen zum Inhalt des Tütchens inklusive Schneide- und ggf. Presseinstellungen. Alle Folien in A4 falls nicht anders angegeben.


Vorteil dieses Kalenders gegenüber dem von Plottermarie: Die Folien sind bereits beschriftet.

1. Dezember: HappyFlex Chameleon blau (möglich waren auch rot, grün und gold)
2. Dezember: HappyMask Vinyl und HappyRakel
3. Dezember: HappyPattern Vinyl Karos, exklusiv für den Kalender entworfen
4. Dezember: HappyVinyl in gold und silber, HappyDekor Frost und ein Code für die Datei "Weihnachtsmotive-Stempel Adventskalender 2019"
5. Dezember: HappyGlitter in rosa (möglich waren auch gelb, koralle, pflaume, mint und vintage gold)
6. Dezember: Weihnachtsmütze rot und Kork-Notizbuch
7. Dezember: HappyVinyl Flock in navy (möglich waren auch burgund, grün und dunkelgrau) und 4x HappyVinyl Flock Stripes in weiß, rot, moka und braun
8. Dezember: 4 HappyPattern Stripes ("Flowergarden mint", "Rainbow lila-orange", "Minerals amethyst", "Anker mittelblau")
9. Dezember: Gutschein für alle Dateien im HappyFabric Shop. Ok, da wäre dann die Datei vom 4. Dezember auch mit abgedeckt gewesen.
10. Dezember: ein Rucksack in hellgrau zum Beplotten und HappyFlex Air in schwarz (möglich waren auch weiß, rot, royal und navy) 
11. Dezember: HappyPattern Flock mit schönem Schneeflockenmuster
12. Dezember: HappyFlex Blackboard und Rayher Kreide-Marker
13. Dezember: HappyFlex SoftGlitter Plus in pink (möglich waren auch rot, navy, hellgrün, silber, gold und regenbogen); Veröffentlichung der Folie ist für Anfang Januar 2020 geplant
14. Dezember: 14-Euro-Gutschein für den HappyFabric Shop; in zwei Adventskalendern waren andere Gutscheine, einer für eine HappyPress 2.1, ein anderer für eine HappyPress 3
15. Dezember: Schlüsselanhänger Teddy mit beplottbarem T-Shirt
16. Dezember: HappyFlex Stretch Metallic silber (möglich waren auch orange, rot, pink, royal, grün, gold und gun metal); exklusiv nur für den Adventskalender
17. Dezember: HappyFashion in kristall und hellblau sparkle
18. Dezember: HappyFix Thermoband
19. Dezember: Leinentasche "Emily" in pastell pink (möglich waren auch schwarz, natur und pastell blau) und HappyFlex in gold
20. Dezember: HappyPattern Karomuster in blau (möglich waren auch pink, lila undtürkis)
21. Dezember: HappyFlex Polaris in gelb (möglich waren eigentlich nur gold, pink, blau und grün)
22. Dezember: Utensilo in natur/navy in Größe M
23. Dezember: HappyGlitter in multi und HappyFlex in roségold
24. Dezember: Weihnachtsmütze grün, HappyFlock in weiß, HappyStrass in SS10 je 10g in crystal und black diamond und Code für eine Strass-Datei
Fazit: ca. 24 Folien, ein großer Rakel, drei Gutscheine (wobei der eine "All you can download" eigentlich gereicht hätte), zwei Mützen, ein Buch, ein Kreide-Marker, ein Schlüsselanhänger, Thermoband, ein Kosmetiktäschchen, ein Utensilo und zweimal Strass - alles zusammen für 115 Euro inkl. Versand, einfach klasse! Im direkten Vergleich mit dem Kalender von Plottermarie - insbesondere bei der Anzahl und Qualität der enthaltenen Dateien - erscheint der Kalender teurer, kam mir aber exklusiver vor: Die Anzahl der Mitglieder in der Facebook-Gruppe war ein Bruchteil von der Anzahl in der Plottermarie-Adventskalender-Gruppe. Klein, aber sehr, sehr fein! Ich hoffe, ich habe bis zum Sommer einen Großteil der Folien verarbeitet (auch die aus meinen beiden Bestellungen im November bei HappyFabric!), dann bin ich im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder dabei!

Plottermarie Adventskalender 2019 - Das war drin❣


24 Größer-A4-Tütchen. Zu jedem Tag gab es einen ausführlichen Beitrag von Eva Maria Biehl. Dieser enthielt zum Einen den Link zu (mindestens) einer neuen Datei und teilweise Hinweise auf Gutscheine, zum Anderen war ein Video verlinkt, in dem Eva den Inhalt des Tütchens vorgestellt hat. Parallel wurde ein Spreadsheet bei Google befüllt mit den entsprechenden Daten zuzüglich Schneideeinstellungen und Infos. Alle Folien/Papiere in A4, falls nicht anders beschrieben. Ich hoffe, ich habe alle Gutscheine erwähnt, sie wurden teilweise "nur" im Facebook-Post "erwähnt".

Ich glaube, da fehlt der Stift vom 1. Dezember ...

Bereits vor dem 1. Dezember gab es einen Testlauf mit einem Vorstellungsvideo und einer Datei von Tante Plotta, einer Christbaumkugel.

1. Dezember: Multi-Hologrammfolie, Kuli-Rohling und Datei von Thorsten Berger "Nordic Santa"
2. Dezember: Vinyl mit Stickern (EP), Kalender von Shhhout mit 30%-Gutschein und Datei von Miezo "Nikohasi"
3. Dezember: Opalfolie und 40%-Gutschein und Datei von MamasSachen "Häuschen"
4. Dezember: Flex S in schwarz und weiß und Datei von Kreativ Entspannt "Tannenbaum" in 3D
5. Dezember: Vinyl bedruckt und Datei von Tante Plotta "Weihnachtskarte"
6. Dezember: Duometallic, 5-Euro-Gutschein bei Plottermarie und 25%-Gutschein und Datei von Kugelig "Windlicht" bzw. "Anhänger"
7. Dezember: Tyvek und Datei von MiriamKreativ "Mandala-Doodle"
8. Dezember: Flock EP mit Muster, Datei von Oberschätzchen "Schriftzug 'Frohe Weihnachten'" und Datei von Triangulum "Anhänger"
9. Dezember: Silikon 100 und 15%-Gutschein und Datei von Nachbarsfrollein "Spruch"
10. Dezember: UV-Flex und 50%-Gutschein und Datei Daddy2design "Be real"
... tagelang kein Sonnenstrahl zu sehen - nur am 10.12.2019 ... gleich mal schauen: Ich habe pink!
11. Dezember: bedruckbare Flex für dunkle Textilien und Datei von Oma Plott "Space shuttle"
12. Dezember: Flex Eigenproduktion und Datei von HappySerendipity "Buddha"
13. Dezember: Strass ("Adventskalendermischung") und Strass-Datei von Mi-Le-Ni "Snowflake"
14. Dezember: Vinyl Eigenproduktion und Datei für eine Schachtel von Goebie Design "Angel bug"
15. Dezember: Baumwolltasche und Datei von Marina Bonafè "Insieme"
16. Dezember: Glittermegafunkel und Datei von Lisa Kreativ mit Plottersprüchen
17. Dezember: 2 Opalfolien und Datei von GroWidesign "PrincessPINGU"
... blau und gelb? 
18. Dezember: Übertragungsfolie, 2 glänzende Vinyl (silber und gold), 2 matte Vinyl (schwarz und weiß) und Datei von Letterling "Leicht mit mir"
19. Dezember: Edelmetallic Vinyl und Datei von Mi-Le-Ni "Mandala 3"
20. Dezember: Flex Eigenproduktion (Zum Anbeißen!) und Datei von Shhhout "Schokovitamine"
21. Dezember: Filzkulturbeutel, 5-Euro-Gutschein von Tante Plotta und Datei von Thorsten Berger "Jump cool"
22. Dezember: Flockfolie und Datei von Tintenrebell "Faith"
23. Dezember: Canvas Accessoires Case und Datei von Anja Marie Polster "Secrets" (verschiedene Schriftzüge)
24. Dezember: Nicht-ganz-A4 Filz Notizbuch und Datei von Tante Plotta "Shut down"

Fazit: 25 Folien/Papiere (wenn ich mich nicht verzählt habe), 1 Kugelschreiber-Rohling, 1 Kalender, 1 Döschen Strass, 1 Baumwolltasche, 1 Filz Kulturbeutel, 1 Canvas Accessoires Case, 1 Nicht-ganz-A4 Filz Notizbuch, jeden Tag mindestens eine Datei und viele Gutscheine liebevoll verpackt, beschreiben und verfilmt für knapp 85 Euro - super! Ich fürchte, ich bin nächstes Jahr wieder dabei. Wenn es wieder einen Kalender gibt.

Beliebteste Beiträge